Die Box: Videos präsentieren – Daten austauschen

Die Anwendung Box ist eine Video-Präsentationslösung, z.B. für Filmproduktionen, kombiniert mit einer Daten-Austausch-Möglichkeit für einzelne Projekte und Teams bzw. Teammitglieder. Durch das Anlegen einzelner Kunden und Projekte geben Sie Daten nur für ausgewählte Personen frei, die damit keinen Einblick in andere Bereiche der Daten-Box haben.
Teammitglieder können auch von außerhalb Daten in die Box hoch- und aus der Box herunterladen.

bureau23 Box

Kunden oder Redaktionen schauen die hochgeladenen Videos in einem passwortgeschützten Bereich Ihrer Website. Diese Video-Präsentations-Website kann an Ihr Corporate-Design angepasst werden und fügt sich so in Ihre bestehende Website ein.

Box Video Präsentation

Nutzung der Box als Anwendung auf dem PC (als .exe)

Log In als Administrator (Verwaltung Kundenbereich): Im Administrator-Bereich können Sie Kunden und Teammitglieder administrieren, Boxen für Datenaustausch oder Videopräsentationen anlegen, Daten und Videos hochladen. (Die Box arbeitet via FTP. Eine mögliche Beschränkung Ihrer Uploads via HTTP wird somit umgangen.)
Log In als Teammitglied: Daten und Videos hochladen

Nutzung der Box im Browser / auf der Internetseite

Log In als Teammitglied: Automatische Weiterleitung auf die entsprechende Kunden- oder Projektseite (hier ist ein Daten-Download möglich)
Log In als Kunde: Automatische Weiterleitung auf den VideoPräsentationsbereich, Präsentation der Videos: Videos anschauen im Browser, Download der Videos möglich.

Die Daten-Box ist auch ohne Anbindung an eine Video-Präsentations-Website nutzbar.

bureau23 Box als Daten Cloud

——————————

Private Daten Cloud

Alle in der passwortgeschützen Box vorhandenen Daten liegen ausschließlich auf Ihrem Server. Der Zugriff auf diese Daten wird von Ihnen gesteuert. Die Box ist also eine Art interne geschützte Cloud-Anwendung.

——————————

Anpassung der Programmierung

Die Anwendung ist optimiert für die Videopräsentation von Filmproduktionen, kann aber auch für ähnliche Anforderungen umprogrammiert werden, bei denen der Upload von Videos in eine festgelegte Maske erforderlich ist.