Erweiterte E-Books: E-Books mit personalisierten oder zeitlich abhängigen Inhalten

E-Books können mehr sein, als nur die elektronische Form des gedruckten Buches. Durch Erweiterung der E-Books durch Videos oder spezielle Programmierung ergibt sich ein wirklicher Mehrwert. Ihre Kunden können Ihre elektronischen Bücher immer wieder neu entdecken: durch Personalisierung für einzelne Nutzer, durch Aktualisierung der Inhalte und Variationen je nach Datum (z.B. nach Jahreszeiten oder Feiertagen).

ebook9

E-Book zeitlich begrenzen: Abhängig von einem Ablaufdatum können die Inhalte Ihrer E-Books ganz oder teilweise gesperrt werden.
E-Books variieren: Abhängig vom Datum können die Inhalte einzelner Seiten variieren.
E-Books inhaltlich anpassen: Integrieren von aktuellen Informationen oder Anpassen von bestehendem Content.
E-Books personalisieren: Individualisierung von Büchern für den einzelnen Leser

Weitere Informationen zur Gestaltung und Umsetzung von E-Books erhalten Sie auf www.ebook23.de >>

Beispiel für ein automatisiert erstelltes E-Book:
Die Studie “Die Bibliothek von Babel” verdeutlicht die Möglichkeiten der E-Book-Erstellung. Aufgrund von Positionsdaten in einer virtuellen Bibliothek werden E-Books beim Download automatisiert erstellt. Die Nutzungsdauer wird in Form eines “Ausleihzeitraumes” begrenzt.

Bibliotheca Universalis Perennis

bup_logoDie gedankliche Grundlage dieser virtuellen Bibliothek bildet im besonderen Maße die Geschichte “Die Bibliothek von Babel” von Jorge Luis Borges.  Die Bibliotheca Universalis Perennis beinhaltet jedes denkbare Buch, ob mit sinnvollem oder unsinnvollem Inhalt.

Mehr Informationen zu dieser Studie erhalten Sie auf www.itfrombit.de >>
(Hier können Bücher gesucht und als EPUB oder PDF ausgeliehen werden).

iPad-bib